Skip Ribbon Commands
Skip to main content
 
Tennant Worldwide

Please select your region and language to view product offerings:

Please make a selection.
Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie uns an Tel. 01805836626

Fragen? Kontakt

Sprache ändern

ISS & Tennant: Wie eine echte Partnerschaft Sie dabei unterstützt, herausragende Reinigungsdienste zu leisten

Der Kunde (und sein Kunde)

Die ISS Facility Services ist ein weltweit führender Anbieter von Outsourcing-Leistungen und muss seinem hervorragenden Ruf gerecht werden. Die Firma, die eine große Bandbreite an Serviceleistungen von Reinigung bis Catering und Gebäudemanagement abdeckt, steht laufend vor der Herausforderung, hervorragende Ergebnisse zu liefern, um ihre Kunden zufriedenzustellen. DAF Trucks in Eindhoven in den Niederlanden ist eines der zahlreichen führenden Unternehmen, das die Dienste von ISS in Anspruch nimmt. Das für DAF Trucks abgestellte Reinigungsteam hat inzwischen seine eigenen Arbeits- und Büroräume in einem separaten Gebäude am DAF-Standort.

Seite an Seite arbeiten

Die ISS Facility Services führt einen Teil der Reinigung während der Lkw-Montage durch, ohne das Personal zu stören. ISS trennt und entsorgt sämtliche als Abfall in den Produktionslinien ausgesonderten bearbeiteten Metalle, verschüttetes Öl, Kühlmittel und Lacke. Um Beeinträchtigungen der Produktionsprozesse zu vermeiden, werden alle Reinigungstätigkeiten von ISS in enger Absprache mit DAF sorgfältig im Voraus geplant.

Tennant ist ein bevorzugter Lieferant

Seit über 13 Jahren ist Tennant einer der bevorzugten Lieferanten von ISS. 2014 wurde der Vertrag mit Tennant nach einer von ISS durchgeführten Ausschreibung um fünf weitere Jahre verlängert. „Und da unsere Leistungsbereitschaft für DAF Trucks keine Ausfälle duldet, haben wir mit Tennant einen Pro 24 Servicevertrag abgeschlossen“, erläutert Jasper Prins, Geschäftsführer von ISS. „So können wir sichergehen, dass wir täglich optimale Unterstützung, Rundum-Service für vorbeugende Wartung und Reparaturen erhalten und dass bei technischen Störungen ein Servicetechniker innerhalb von höchstens 24 Stunden zur Stelle ist.“

Herausforderung und Lösung

Gegenwärtig sieht sich ISS mit dem Problem steigender Arbeitskosten konfrontiert, die schwer auf den Gewinnen lasten und das Unternehmen dazu zwingen, maximale Automatisierung und Effizienz anzustreben. „Als Lieferant bietet Tennant hochwertige Produkte und Serviceleistungen zu relativ günstigen Preisen und wartet häufig mit neuen Technologien auf, die unsere Branche voranbringen“, sagt Jasper Prins. „Es ist einfach erstaunlich, wie sie immer ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Ergebnis

„Von der Auftragsvergabe über die Umsetzung bis zum Start passte alles ganz genau“, fasst Jasper Prins zusammen. „Wenn ich eine Anregung für Tennant geben sollte, würde ich ihnen raten, sich weiter auf Automatisierung zu konzentrieren. Kostensenkung ist ein laufendes Thema in der Reinigungsbranche; daher unser ausgeprägtes Interesse an Einsparungsmöglichkeiten durch Mechanisierung und Automatisierung.“